Das Programmiersystem CAM-Profi

ist die konsequente Weiterentwicklung in dem die langjährigen Erfahrungen des Maschinen- und Steuerungsherstellers vereint sind. Die Wünsche und Anforderungen des Kunden nach einfacher und schneller Bedienung sind hier in nahezu idealer Weise vereint.
Einfache und schnelle Bedienung bei geringstem Schulungsaufwand standen bei der Entwicklung im Vordergrund. Durch die offene Struktur ist eine Integration in bestehende Datenstrukturen möglich. Unterschiedliche Maschinenkonfigurationen können mit derselben Softwareversion programmiert werden.

Alle Bearbeitungen werden auf dem Bildschirm direkt angezeigt. Viele Bearbeitungen sind vordefiniert und können auf einfache Weise im Menü selektiert werden. Neue Menüpunkte (auch benutzerspezifische) können problemlos hinzugefügt werden. Mit optional lieferbaren Schnittstellen ist eine Datenübernahme aus anderen Programmen möglich. Aus den übernommenen Daten können automatisch Maschinenprogramme generiert werden.

 

 

Technische Ausstattung
CAM-Profi:

  • Profilverwaltung
  • Profileditor
  • Programmverwaltung
  • 3D-Simulation
  • Solid oder Drahtmodelldarstellung
  • Online Programmierung
  • Parametrisierung von Programmen
  • DXF – Schnittstelle
  • Makrofunktion
  • Serverfunktion
  • DIN-ISO Editor
  • Eingabe von Formeln
  • Spannelementsimulation
  • Werkzeugverwaltung
  • Spannelementverwaltung
  • Umfangreiche Parametereinstellung

Optionale Ausstattung
CAM-Profi:

  • Stab Komplettbearbeitung
  • Verschnittoptimierung
  • Kurzteilbearbeitung
  • Schnittstellen zu CAD Programmen
  • Schnittstellen zu Kalkulationsprogrammen
  • Mehrfachlizenz